Isabelle Cornière

#Jeanne Isabelle Corniere wurde in Paris geboren in 1974, lebt und arbeitet in Florenz. Es ist italienisch-französischen Ursprungs. Sie ist seit ihrer Kindheit mit der Welt der Kunst und Musik in Kontakt (sein Vater war der Komponist Yves Cornière). Im Bereich der künstlerischen Forschung nutzt er verschiedene Medien, insbesondere Malerei und Bildhauerei, untersucht das Thema Kindheit als Hauptthema seiner Poetik. Nach dem Studium, er hat seine Werke in Gemeinschafts- und Einzelausstellungen ausgestellt, in Italien und Frankreich.

VERFÜGBARE ARBEITEN

CORNI0002 La Tortue Resina cm 41x32x41 - 2015
CORNI0018 Ebbe Resina cm 63x18x15 - 2016
CORNI0004 Die Harzkappe 64x15x25 cm - 2015
CORNI0019 Le Poisson Harz-Metall cm 60x15x15 - 2019
CORN0010 Emma-Harz 41x30x30 cm - 2019
CORNI0009 Die Welt Resina cm 30x30x30 - 2018

Ausstellungen des Künstlers in der Galerie

Verschiedene Ausstellungen des Künstlers

Der Künstler in seinem Atelier