Matteo Massagrande

Matteo Massagrande

Matteo Massagrande Venezianer von Geburt (Padua 1959), Er ist Maler und Graveur.

Tiefgründiger Kenner der Geschichte der antiken und zeitgenössischen Kunst, Er interessiert sich für das Studium der alten Maltechniken, der Gravur und der Kunst der Restaurierung. Seine Reisen nach Europa und in die Welt sind häufig, Ausreden,häufig, Bildzyklen und große Kompositionen zu entwickeln. Er begann in der Ausstellung auszustellen 1973 Teilnahme an Gruppenausstellungen und Wettbewerben, zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten, einschließlich des International City of Pordenone Award 1980, der Rizzoli-Preis für Grafik 1982, der Burano Malpreis 1986. Er bekommt dann den Under Award 35 auf der dritten Biennale der Sakralen Kunst in Venedig 1987.

Parallel zum Bild begann die grafische Aktivität bereits in 1974, unterstrichen durch die Präsenz in zahlreichen renommierten Gruppenausstellungen. Einige seiner Stiche wurden kürzlich Teil des Uffizien-Druckkabinetts in Florenz. Er war immer treu, alle "Ismen" und Moden der Zeit ablehnen, Er hat seine eigene edle Bildvision. Seine Sprache ist eine kultivierte Synthese zwischen großer Geschichte und modernster figurativer Forschung. Er hat über hundert persönliche Vermögenswerte in Italien und im Ausland. Seine Werke befinden sich in zahlreichen Museen, Kirchen, öffentliche und private Sammlungen. Er lebt in Padua und teilt sein Geschäft zwischen seinem Studio in Padua und dem von Hajòs auf (Ungarn).

VERFÜGBARE ARBEITEN

MASSA0874 La miniera di Van Gogh tecnica mista su tavola cm 150x150
MASSA0874 Van Goghs Mine Mischtechnik auf Tafel 150x150 cm
MASSA0092 Stillleben gemischte Technik auf Papier auf Karton 50x65 cm - 2003/2017
MASSA0390 Winter in Budapest Mischtechnik auf Holz 80x80 cm - 2008
MASSA0580 Schule I Mischtechnik auf Holz 40x60 cm - 2009
MASSA0589 Gemüsegarten-Mischtechnik auf Holz 90x80 cm - 2009
MASSA0851 Glühwürmchen-Mischtechnik auf Holz cm 50x100
MASSA0858 Truhe mit gemischter Technik auf Sackleinen an Bord 60x80 cm

IMG_0402-02

Er bekommt dann den Under Award

IMG_0402-02