Enrico Mulazzani

#Enrico Mulazzani wurde in Sogliano al Rubicone geboren (FO) im 1949. Nach der künstlerischen Reife in 1971 Er studierte Szenografie an der Akademie der bildenden Künste in Bologna. Er war Teil des Szenografie-Workshops am Teatro Comunale in Bologna und arbeitete an der Inszenierung verschiedener Opern mit. Unter anderem Produktionen, im 1975 er entwarf die Szenografie und Kostüme der "Seidentreppe" von G.. Rossini, Regie von Roberto Guicciardini. Von 1976 Bis heute hat er mit vielen Bühnenbildnern zusammengearbeitet, darunter Pietro Zuffi, Enrico Job, der Architekt Paolo Portoghesi, Cesarini aus Senigallia, für szenografische Vorbereitungen in Theater- und Fernsehshows in nationalen Netzwerken in Italien und im Ausland. Es ist seitdem der Besitzer 1991 eines Lehrstuhls für Szenografie an der Brera Academy of Fine Arts in Mailand.

VERFÜGBARE ARBEITEN

Esposizioni